Gute Android Spiele Kostenlos Gratis-Apps 2020

Freemium-Titel voller Kaufanreize. Fazit zum Test der. Deutschsprachig. Das sind die 33 besten Gratis-Spiele für Android. Die nette Grafik und die einfache Bedienung garantieren langfristigen Spielspaß. Download: Bug Village​. Welche gratis Handy Spiele sind derzeit die besten? Hier findet ihr unsere Top-​10 der Spiele Apps zum Zeitvertreib, entspannen, zusammen spielen oder.

Gute Android Spiele Kostenlos

Kostenloser Spielspaß für Android-Geräte: Hier stellen wir Ihnen die besten Gratis-Games für vor. Damit vergeht das Jahr garantiert wie. Freemium-Titel voller Kaufanreize. Spiele, Wetter, Musik & Co.: Welche Android-Apps gibt es heute kostenlos oder reduziert im Angebot? Wir listen die besten Deals im Google. Gute Android Spiele Kostenlos Im Meer surfen ist ja weithin bekannt. Für einen detaillierten Einblick, wie sich Fortnite auf Android spielt, solltet Ihr einen unseren vollständigen Testbericht lesen. Das ist allerdings fair, wie wir finden. Um Wissen geht es auch im "Quiz Duell". Schiebt Euren Block durch eine sich rhythmisch verändernde Spiele-Landschaft und Frau Schmetterling auf den Abgrund. Das Puzzle-Spiel ist darüber hinaus in eine schöne Optik Deutschland Freundschaftsspiel hervorragender Musik verpackt, die den Spieler - für einen Puzzler ungewöhnlich - ein kleines Stück in die Welt eintauchen lässt. Natürlich gibt es auch eine Geschichte. Kommen Sie zu uns — als Experte.

Archero können wir mühelos mit nur einem Daumen spielen: Damit weichen wir feindlichen Geschossen aus oder suchen Deckung hinter schützenden Hindernissen.

Weil Attacken vollautomatisch ablaufen, entwickelt das Spiel schnell einen fesselnden Rhythmus: Wir versuchen uns dabei alle paar Sekunden derart neu zu positionieren, dass wir die aggressive Gegnerschaar mit ein paar Salven traktieren können, bevor die das Feuer erwidern — und wir erneut Deckung suchen müssen.

Fazit zum Test der Android-App Archero. Ein spannender Gratis-Shooter mit hunderten Spielkarten, gelungener Steuerung und mit coolen Superkräften.

Shadowgun Legends ist ein actiongeladenes 3D-Rollenspiel, bei dem wir schnell die Uhrzeit vergessen: Fulminante Waffen, rasantes Gameplay, eine spannende Kampagne und nicht zuletzt der gelungene Koop-Mehrspielermodus sind dabei die Hauptschuldigen.

Wer sich alleine in die prächtige Sci-Fi-Welt von Shadowgun Legends aufmachen möchte, der kann sich in einer Kampagne mit über Missionen auf vier Planeten eine ganze Weile austoben und die Menschheit auf eigenen Faust retten.

Der Titel punktet auch mit vielen Freiheiten: Spieler dürfen Gilden gründen, Teams erstellen und miteinander handeln.

An Inhalten herrscht hier generell kein Mangel: Es gibt mehr als Waffen, über Rüstungs-Gegenstände und mehr als kosmetische Extras, mit denen wir unserer Spielfigur einen markanten und individuellen Look verpassen dürfen.

Grafik-Pracht für moderne Smartphones. Neben ihren spielerischen Stärken zeigt uns diese App auch, was mit modernen Android-Geräten heute möglich ist: Tiefe Räume voller HD-Texturen, blendend schöne Charakter-Modelle, komplexe Schatten und stimmige Lichtspiele geben dem Titel eine bisher nur selten gesehene Pracht.

Lauffähig ist der Titel aber schon ab Android 6. Mittelklasse-Geräte kommen bei dem aufwendigen Spektakel aber mitunter an ihre Grenzen. Das liegt nicht nur am Gratis-Content.

Auch Outfits, Charaktere, Spielmodi und natürlich die oft realistisch abgebildeten Waffen sowie Ausrüstungsgegenstände dürften CoD-Fans bekannt vorkommen.

Die Steuerung fällt am Touchscreen überraschend präzise aus, das komplexe Multiplayer-Spektakel hat an die Hardware aber Ansprüche: Mittelklasse-Geräte haben hier schon mit niedrigen Grafikeinstellungen zu kämpfen.

Reihenweise abwechslungsreiche Spielmodi. Vor traumhaften Kulissen gleiten wir hier durch faszinierende Welten. Die endlose Reise vor traumhaften Kulissen zieht uns mit atmosphärischem Design und weichen Animationen schnell in ihren Bann.

Mit einer recht simplen Touch-Steuerung lassen wir den akrobatischen Alto Sprünge und Saltos ausführen, die nicht nur cool aussehen, sondern auch das Punktekonto immer weiter auffüllen.

Die Aufgabe in den liebevoll ausgestalteten Levels ist stets die gleiche: Möglichst lange durchhalten, coole Tricks stehen und neue Streckenrekorde aufstellen.

Rund Mini-Missionen in insgesamt 60 Levels lassen hier so schnell keine Langeweile aufkommen. Atmosphärisches Leveldesign sucht seinesgleichen.

Weiche Lichter, Sonnenuntergänge vor den Silhouetten ferner Sanddünen und die abwechslungsreich generierten Endlos-Level, erzeugen ab der ersten Spielminute ein einzigartiges Ambiente.

Ein Lob gibt es auch für die Monetarisierung bei der App: Münzen für Upgrades und Extras können wir zwar auch kaufen, bekommen sie aber ebenso fürs Ansehen von Werbespots oder einfach beim Spielen.

Fazit zum Test der Android-App Alto's Odyssey Alto's Odyssey ist ein verträumter Sidescroller mit geschmeidigem Gameplay, der geschickten Spielern auch raffinierte Manöver erlaubt und einfach nicht langweilig werden will.

Mit einer ganzen Reihe bewährter Strecken aus vergangenen Titeln sowie mit vielen neuen raffinierten Kursen ist fahrerisch viel geboten. Dabei fehlt es wieder einmal nicht an imposanten beziehungsweise völlig bekloppten Hilfsmitteln, Waffen und Extras, die das Spielgeschehen oft auch in den letzten Momenten noch einmal auf den Kopf stellen können.

Die fulminanten Wettrennen mit den typischen Drifts, frechen Überholmanövern und den altbekannten Stars der Serie machen das gewitzte Rennspiel nicht nur für Fans der Serie zur Download Pflicht.

Was uns weniger gefällt: Spieler müssen hier vorab einen Nintendo-Account erstellen, diesen manchmal mühsam verknüpfen und können dann auch nur mit aktiver Netzverbindung spielen.

Lootboxen und Abo-Modell. Wer will, kann Mario Kart Tour spielen, ohne dafür einen einzigen Cent auszugeben. Wer das nicht will, kann hier aber auch eine ganze Stange Geld lassen.

Die können mit der Zeit zwar auch freigespielt werden, laden unachtsame Spieler aber auch wenig transparent zum Kaufrausch ein.

Wer diese Boxen voller lukrativer Extras selbst freispielen möchte, muss oft jede Menge Zeit investieren. Mario Kart Tour ist ein erstklassiges Rennspiel, das mühelos Nachmittage füllt.

Umstrittene Lootboxen und ein teures Abo-Modell beides optional trüben jedoch das positive Gesamtbild. Bei dem Versuch, beides zurück zu ergattern, rennt Mario im Jahre aber auch von alleine durch die 2D-Welten.

Dabei kommt der athletische Klempner nun auch von selbst über kleine Hindernisse und sogar einfache Monster hinweg — wir helfen lediglich mit beherzten Sprüngen zur recht Zeit etwas nach.

Ohne Pflicht-Konto bei Nintendo. Das sind gute Nachrichten, schon weil diese Freischaltung mal mehr und mal weniger gut funktioniert.

Vor fast 30 Jahren kam mit Dr. Mario ein kultiges Knobelspiel auf das NES. Aufgefrischt und mit solider Touchscreen-Bedienung hält mit Dr.

Auch dabei machen wir fiesen Viren und Bazillen den Garaus, indem wir Pillen mit passender Farbe in der Nähe der Krankmacher platzieren.

Weil die Medizin-Kapseln mit der Zeit immer knapper, die Viren aber komplexer und fieser werden, fordert das Knobelspiel schnell zum Nachdenken auf.

Während die abwechslungsreichen Spielfelder zunehmend mit sperrigen Hindernissen aufwarten, helfen uns Bomben und diverse Extras beim Vernichten auch hartnäckiger Bazillen, Zugzwang oder ein Zeitlimit gibt es im Solo-Modus aber nicht.

Schön: Im kostenlosen Mehrspielermodus dürfen wir uns auch mit Freunden messen — oder uns gegenseitig helfen. Online-Pflicht aber kein Konto-Zwang.

Mario World dürfen wir ohne Anmeldung oder Konto-Zwang spielen, lediglich eine Internetverbindung wird verlangt.

Viele Inhalte stehen hier zwar kostenlos zur Verfügung, trotzdem kann das Doktor-Spielen durchaus teuer werden.

Fazit zum Test der Android-App Dr. Mario World. Gemeinsam mit Freunden oder in Zufallsteams lassen wir es bei diesem Multiplayer-Geplänkel ordentlich krachen.

Zahlreiche Spielmodi sorgen für Abwechslung. Brawl Stars ist ein actionreiches Mehrspielerspektakel für alle, die keine Lust auf einsames Zocken im Singleplayer haben.

In jeweils dreiminütigen Runden prügeln wir uns hier auf abwechslungsreichen Karten mit gegnerischen Teams, schalten nach und nach neue Upgrades oder Verbesserungen frei und sammeln coole Skins.

Meistens treten dabei zwei Teams mit jeweils drei Spielern gegeneinander an, in einem Battle-Royal-Modus dürfen wir aber auch versuchen, das wilde Gemetzel als letzer Überlebender zu überstehen.

Der Spielfortschritt lässt sich so ordentlich ankurbeln. Zwingend notwendig sind derlei Investitionen zwar nie, unvorsichtige Spieler können hier aber im Handumdrehen eine ganze Stange Geld ausgeben.

Hier geht es um Taktik! Wie bei einer Carrera-Bahn, fährt man selbst uns ein Konkurrent einen festen Parkours entlang und kann nicht lenken.

Aber jedes verbraucht unterschiedlich viel Energie und Ihr müsst taktisch agieren und entscheiden, wann Ihr den Gegner mit einem Angriff behagt, Energie für ein Ausweichmanöver übrig last oder in die Boxengasse zum Heilen fahrt.

Und der tritt schnell ein und ist für immer. Das bedeutet, Ihr fangt jedes Mal wieder ganz von vorne und mit spartanischer Ausrüstung an und lootet was das Zeug hält.

Ihr kontrolliert Eure Spielfigur, benutzt Gegenstände und kämpft durch einfaches Tippen. Dabei nehmt Ihr es mit Beutelratten, Magiern und Geistern auf und versucht mit jedem Spielversuch immer weiter nach unten zum Boss-Gegner zu gelangen.

Dafür gibt es vier verschiedene Charakterklassen und zahlreiche im Dungeon herumliegende Gegenstände, die Euch entweder helfen oder schnell den Tod bringen.

Die Herausforderung ist es den Kugeln auszuweichen und so viel Abschüsse wie möglich zu erzielen. Das fordert intensive Aufmerksamkeit für Details und blitzschnelle Reaktionen.

Wichtig dabei ist es, die Ressourcen effektiv zu nutzen. Jede Kreatur hat ihre eigenen einzigartigen Stärken und Schwächen, also ist es Eure Aufgabe, die richtigen Jungs für den Job auszuwählen und sicherzustellen, dass Euer Gegner Euch nicht übertrifft.

Denn hier seid Ihr nicht der Held, der Dungeons durchforstet und Bosse legt um den besten Loot abzustauben.

Ihr seid der BOSS! Und diese verdammten Möchtegern-Helden haben Euer Reich überfallen, deine Diener getötet und wollen dir für epischen Loot auch noch den Gar ausmachen!

Ihr baut einen zunächst hölzernen, später blechernen und zuletzt Carbon-gefertigten Boliden, der mit reichlich Waffen bestückt die Maschinen der virtuellen oder menschlichen Gegner zerstückelt.

Oder beim Versuch dabei zerstückelt wird. Ungeduldige Spieler, die zudem wenig Glück bei den vollautomatischen Kämpfen haben, landen hier schnell bei Null und können nicht weiterspielen.

Sowohl der Crafting-Anteil als auch der Geschicklichkeits-Anteil machen süchtig und motivieren zum Weitermachen. Jedoch sollte man viel Geduld aufbringen, da die In-App-Währung schnell verbraucht ist und nur alle zwei Stunden Pakete mit Gratis-Zugaben freigeschaltet werden.

Dabei löst Ihr zahlreiche Rätsel mit Hilfe der Fähigkeiten der verschiedenen Charaktere und schaltet allerlei Sachen frei. Das übernimmt für Euch der Zufall.

Zunächst werden zehn zufällige Fahrzeuge über eine Piste gejagt. In der zweiten Generation zeugen die Autos der vorangegangenen Generation Kinder-Autos, deren Performance sich stetig verbessert.

Ihr könnt DNA freischalten und damit die Autos verbessern, das aber auch nur indirekt. Das Gameplay an sich verläuft recht passiv. Ihr schaut zu, wie die kleinen Autos sich am Hang abmühen.

Zuhause verkauft Ihr gefundene Gegenstände und gebraute Tränke. Die Werbeeinblendungen sind minimal und nicht störend. Hin und wieder sind Games im Play Store komplett gratis.

Da die Deals immer nur wenige Stunden, höchstens Tage dauern, wäre es vergeblich, sie hier aufzulisten.

Installiert dafür die Google-Umfrage-App und spaziert durch die Welt. Motiviert echt toll und ist echt empfehlenswert.

Dann lösen sich alle anderen Raucher-Probleme von selbst. Oder halt einfach aufhören ohne Buch oder andere Sperenzchen.

Braucht man denn immer eine Motivation für alles? Einfach weglassen, mehr ist es eigentlich nicht. Evoland 2 kostet übrigens im Moment 0,99 Cent im Playstore.

Das Angebot endet in 5. Der Normalpreis liegt bei 7,99 Euro.

Die Action ist dicht und schnell und sieht immer cool aus, und das Spiel unterstützt sogar das Hz-Display des Razer Phones.

Aber es gibt genug Einzelspieler-Missionen, um den einsamen Krieger zu beschäftigen. Hyperdrome ist ein kostenloses Rennspiel, aber dabei völlig anders, als Ihr vielleicht denkt.

Hier geht es um Taktik! Wie bei einer Carrera-Bahn, fährt man selbst uns ein Konkurrent einen festen Parkours entlang und kann nicht lenken.

Aber jedes verbraucht unterschiedlich viel Energie und Ihr müsst taktisch agieren und entscheiden, wann Ihr den Gegner mit einem Angriff behagt, Energie für ein Ausweichmanöver übrig last oder in die Boxengasse zum Heilen fahrt.

Und der tritt schnell ein und ist für immer. Das bedeutet, Ihr fangt jedes Mal wieder ganz von vorne und mit spartanischer Ausrüstung an und lootet was das Zeug hält.

Ihr kontrolliert Eure Spielfigur, benutzt Gegenstände und kämpft durch einfaches Tippen. Dabei nehmt Ihr es mit Beutelratten, Magiern und Geistern auf und versucht mit jedem Spielversuch immer weiter nach unten zum Boss-Gegner zu gelangen.

Dafür gibt es vier verschiedene Charakterklassen und zahlreiche im Dungeon herumliegende Gegenstände, die Euch entweder helfen oder schnell den Tod bringen.

Die Herausforderung ist es den Kugeln auszuweichen und so viel Abschüsse wie möglich zu erzielen. Das fordert intensive Aufmerksamkeit für Details und blitzschnelle Reaktionen.

Wichtig dabei ist es, die Ressourcen effektiv zu nutzen. Jede Kreatur hat ihre eigenen einzigartigen Stärken und Schwächen, also ist es Eure Aufgabe, die richtigen Jungs für den Job auszuwählen und sicherzustellen, dass Euer Gegner Euch nicht übertrifft.

Denn hier seid Ihr nicht der Held, der Dungeons durchforstet und Bosse legt um den besten Loot abzustauben. Ihr seid der BOSS!

Und diese verdammten Möchtegern-Helden haben Euer Reich überfallen, deine Diener getötet und wollen dir für epischen Loot auch noch den Gar ausmachen!

Ihr baut einen zunächst hölzernen, später blechernen und zuletzt Carbon-gefertigten Boliden, der mit reichlich Waffen bestückt die Maschinen der virtuellen oder menschlichen Gegner zerstückelt.

Oder beim Versuch dabei zerstückelt wird. Ungeduldige Spieler, die zudem wenig Glück bei den vollautomatischen Kämpfen haben, landen hier schnell bei Null und können nicht weiterspielen.

Sowohl der Crafting-Anteil als auch der Geschicklichkeits-Anteil machen süchtig und motivieren zum Weitermachen. Jedoch sollte man viel Geduld aufbringen, da die In-App-Währung schnell verbraucht ist und nur alle zwei Stunden Pakete mit Gratis-Zugaben freigeschaltet werden.

Dabei löst Ihr zahlreiche Rätsel mit Hilfe der Fähigkeiten der verschiedenen Charaktere und schaltet allerlei Sachen frei. Das übernimmt für Euch der Zufall.

Zunächst werden zehn zufällige Fahrzeuge über eine Piste gejagt. In der zweiten Generation zeugen die Autos der vorangegangenen Generation Kinder-Autos, deren Performance sich stetig verbessert.

Ihr könnt DNA freischalten und damit die Autos verbessern, das aber auch nur indirekt. Das Gameplay an sich verläuft recht passiv. Ihr schaut zu, wie die kleinen Autos sich am Hang abmühen.

Zuhause verkauft Ihr gefundene Gegenstände und gebraute Tränke. Die Werbeeinblendungen sind minimal und nicht störend. Hin und wieder sind Games im Play Store komplett gratis.

Da die Deals immer nur wenige Stunden, höchstens Tage dauern, wäre es vergeblich, sie hier aufzulisten. Installiert dafür die Google-Umfrage-App und spaziert durch die Welt.

Motiviert echt toll und ist echt empfehlenswert. Dann lösen sich alle anderen Raucher-Probleme von selbst. Oder halt einfach aufhören ohne Buch oder andere Sperenzchen.

Braucht man denn immer eine Motivation für alles? Einfach weglassen, mehr ist es eigentlich nicht. Dabei dürfen wir uns sowohl mit der künstlichen Intelligenz als auch mit anderen Spielern im Online-Modus anlegen.

Der Titel kommt mit anspruchsvoller Grafik, tiefem Blickfeld und aufwendigen Effekten besonders auf modernen Geräten mit leistungsfähiger Hardware und starken Displays zur Geltung — schwächere Android-Geräte sind hier leider schnell überfordert.

Als Privatdetektiv gehen wir bei diesem gekonnt inszenierten Knobelspiel dem Mysterium einer verlassenen Kleinstadt auf die Spur.

Beim Erkunden von Kellern, Dächern, Wohnzimmern, Tresorräumen und vielen anderen kleinen Arealen müssen wir fortan Puzzle lösen, Schlösser knacken, Beweise finden und so nach und nach Licht in das anfangs sehr umfangreiche Dunkel unserer Ermittlungen bringen.

Dabei verlangt jeder Spielabschnitt nach einer individuellen Lösung: Sei das kombinatorisches Geschick, logisches Denken - oder auch nur ein offenes Auge.

Auch Werbeanzeigen verschwinden mit dem Upgrade. Wir bauen da Angelstellen, Delfinfarmen, Antarktisstationen oder einen waschechten Pinguin-Erlebnispark.

Der allein ist den Download des Spiels eigentlich schon wert. Ruhige Hintergrundmusik, gemächliches Wellenrauschen und die natürliche Gelassenheit der zierlichen Anzugträger machen die Atmosphäre perfekt.

Der atmosphärische Titel punktet mit einer schönen Spielwelt und spart nicht am genretypischen Suchtfaktor. Level sind nun endlos lang und können über seitliche Portale durchquert werden.

Sound und Design wurden grundlegend überarbeitet, erinnern aber unverkennbar an den Charme des Originals. Wenn es brenzlig wird, packen wir da zum Beispiel einen dicken Laserstrahl aus, der selbst die Ghostbuster neidisch machen würde.

Kontroller-Unterstützung und Energiesparmodus. Lobenswert: In den Einstellungen kann der Energieverbrauch der App gedrosselt werden und Benachrichtigungen lassen sich hier ebenfalls stummschalten.

Online-Bestenlisten, detaillierte Gameplay-Statistiken und immerhin 14 Erfolge runden das Gelegenheitsspiel vorbildlich ab und Nvidia Shield wird ebenfalls unterstützt.

Der Titel ist ein prima Lückenfüller für zwischendurch. Aber keine Sorge, besonders leicht macht diese Mechanik das Spiel nämlich nicht.

Sogar fiese Spezialattacken sind vielen der Fieslingen vertraut. Das Gameplay gibt so kaum Zeit zum Durchatmen. In insgesamt zehn Spielwelten mit jeweils vielen Dutzend Levels sammeln wir bei Archero immer wieder neue und coole Superkräfte ein oder rüsten unseren streitbaren Charakter mit Rüstungen, Ringen und neuen Waffen aus.

Top-Steuerung mit nur einem Finger. Archero können wir mühelos mit nur einem Daumen spielen: Damit weichen wir feindlichen Geschossen aus oder suchen Deckung hinter schützenden Hindernissen.

Weil Attacken vollautomatisch ablaufen, entwickelt das Spiel schnell einen fesselnden Rhythmus: Wir versuchen uns dabei alle paar Sekunden derart neu zu positionieren, dass wir die aggressive Gegnerschaar mit ein paar Salven traktieren können, bevor die das Feuer erwidern — und wir erneut Deckung suchen müssen.

Fazit zum Test der Android-App Archero. Ein spannender Gratis-Shooter mit hunderten Spielkarten, gelungener Steuerung und mit coolen Superkräften.

Shadowgun Legends ist ein actiongeladenes 3D-Rollenspiel, bei dem wir schnell die Uhrzeit vergessen: Fulminante Waffen, rasantes Gameplay, eine spannende Kampagne und nicht zuletzt der gelungene Koop-Mehrspielermodus sind dabei die Hauptschuldigen.

Wer sich alleine in die prächtige Sci-Fi-Welt von Shadowgun Legends aufmachen möchte, der kann sich in einer Kampagne mit über Missionen auf vier Planeten eine ganze Weile austoben und die Menschheit auf eigenen Faust retten.

Der Titel punktet auch mit vielen Freiheiten: Spieler dürfen Gilden gründen, Teams erstellen und miteinander handeln.

An Inhalten herrscht hier generell kein Mangel: Es gibt mehr als Waffen, über Rüstungs-Gegenstände und mehr als kosmetische Extras, mit denen wir unserer Spielfigur einen markanten und individuellen Look verpassen dürfen.

Grafik-Pracht für moderne Smartphones. Neben ihren spielerischen Stärken zeigt uns diese App auch, was mit modernen Android-Geräten heute möglich ist: Tiefe Räume voller HD-Texturen, blendend schöne Charakter-Modelle, komplexe Schatten und stimmige Lichtspiele geben dem Titel eine bisher nur selten gesehene Pracht.

Lauffähig ist der Titel aber schon ab Android 6. Mittelklasse-Geräte kommen bei dem aufwendigen Spektakel aber mitunter an ihre Grenzen.

Das liegt nicht nur am Gratis-Content. Auch Outfits, Charaktere, Spielmodi und natürlich die oft realistisch abgebildeten Waffen sowie Ausrüstungsgegenstände dürften CoD-Fans bekannt vorkommen.

Die Steuerung fällt am Touchscreen überraschend präzise aus, das komplexe Multiplayer-Spektakel hat an die Hardware aber Ansprüche: Mittelklasse-Geräte haben hier schon mit niedrigen Grafikeinstellungen zu kämpfen.

Reihenweise abwechslungsreiche Spielmodi. Vor traumhaften Kulissen gleiten wir hier durch faszinierende Welten. Die endlose Reise vor traumhaften Kulissen zieht uns mit atmosphärischem Design und weichen Animationen schnell in ihren Bann.

Mit einer recht simplen Touch-Steuerung lassen wir den akrobatischen Alto Sprünge und Saltos ausführen, die nicht nur cool aussehen, sondern auch das Punktekonto immer weiter auffüllen.

Die Aufgabe in den liebevoll ausgestalteten Levels ist stets die gleiche: Möglichst lange durchhalten, coole Tricks stehen und neue Streckenrekorde aufstellen.

Rund Mini-Missionen in insgesamt 60 Levels lassen hier so schnell keine Langeweile aufkommen. Atmosphärisches Leveldesign sucht seinesgleichen.

Weiche Lichter, Sonnenuntergänge vor den Silhouetten ferner Sanddünen und die abwechslungsreich generierten Endlos-Level, erzeugen ab der ersten Spielminute ein einzigartiges Ambiente.

Ein Lob gibt es auch für die Monetarisierung bei der App: Münzen für Upgrades und Extras können wir zwar auch kaufen, bekommen sie aber ebenso fürs Ansehen von Werbespots oder einfach beim Spielen.

Fazit zum Test der Android-App Alto's Odyssey Alto's Odyssey ist ein verträumter Sidescroller mit geschmeidigem Gameplay, der geschickten Spielern auch raffinierte Manöver erlaubt und einfach nicht langweilig werden will.

Mit einer ganzen Reihe bewährter Strecken aus vergangenen Titeln sowie mit vielen neuen raffinierten Kursen ist fahrerisch viel geboten.

Dabei fehlt es wieder einmal nicht an imposanten beziehungsweise völlig bekloppten Hilfsmitteln, Waffen und Extras, die das Spielgeschehen oft auch in den letzten Momenten noch einmal auf den Kopf stellen können.

Die fulminanten Wettrennen mit den typischen Drifts, frechen Überholmanövern und den altbekannten Stars der Serie machen das gewitzte Rennspiel nicht nur für Fans der Serie zur Download Pflicht.

Was uns weniger gefällt: Spieler müssen hier vorab einen Nintendo-Account erstellen, diesen manchmal mühsam verknüpfen und können dann auch nur mit aktiver Netzverbindung spielen.

Lootboxen und Abo-Modell. Wer will, kann Mario Kart Tour spielen, ohne dafür einen einzigen Cent auszugeben. Wer das nicht will, kann hier aber auch eine ganze Stange Geld lassen.

Die können mit der Zeit zwar auch freigespielt werden, laden unachtsame Spieler aber auch wenig transparent zum Kaufrausch ein.

Wer diese Boxen voller lukrativer Extras selbst freispielen möchte, muss oft jede Menge Zeit investieren. Mario Kart Tour ist ein erstklassiges Rennspiel, das mühelos Nachmittage füllt.

Umstrittene Lootboxen und ein teures Abo-Modell beides optional trüben jedoch das positive Gesamtbild. Bei dem Versuch, beides zurück zu ergattern, rennt Mario im Jahre aber auch von alleine durch die 2D-Welten.

Gute Android Spiele Kostenlos Video

Die besten Spiele Apps für 2019 (Android \u0026 iPhone)

Gute Android Spiele Kostenlos Video

Top Spiele für Android \u0026 iOS - August 2020

CASINO AM STADEN HOCHZEIT Гblich, dass der Kunde Gute Android Spiele Kostenlos seine Auswahl Gute Android Spiele Kostenlos die Auszahlung Wta Luxembourg.

Gute Android Spiele Kostenlos 79
Lucky Club Casino Download 422
DEUTSCHE ONLINE CASINO BONUS OHNE EINZAHLUNG 326
Gute Android Spiele Kostenlos Www.Book Of Ra Free Slot Play
Bei Chop Cool Names For Online Games dürfen wir diese Philosophie einmal herzhaft ausleben: Auf einem langen Förderband kommen hier Holzblöcke, Steinklumpen und natürlich Nägel daher. Wenn dann auch noch Farben und Konzept-Kombinationen daherkommen, wird Magische Kugel Online App schnell zur raffinierten Konzentrationsübung. Bacon — the Game oder lasset den Bacon fliegen. Bei diesem herausfordernden Logispiel lernen wir ganz nebenbei auch etwas über Funktionen und Bausteine der modernen Schaltkreistechnik. Farming Simulator 20 Spiele. Die Action ist dicht und schnell und sieht immer cool aus, und das Spiel unterstützt sogar das Hz-Display des Razer Phones. Bei diesem Geschicklichkeitsspiel gilt es die Hexe Stella dabei zu unterstützen, die vom bösen Wilbur eingesperrten Eulen und Feen zu befreien. Aber es gibt genug Einzelspieler-Missionen, um den einsamen Krieger zu beschäftigen. Das stimmt, es gibt viel mehr tolle Spiele, die man noch hier hinzufügen kann. Das Android-Rennspiel könnt Ihr kostenlos herunterladen und spielen. Mit einer recht simplen Touch-Steuerung lassen wir den akrobatischen Alto Sprünge und Saltos ausführen, die nicht nur cool aussehen, sondern auch das Punktekonto immer Schach Lernprogramm Kostenlos auffüllen. Ein Lob gibt es auch für die Monetarisierung bei der App: Münzen für Upgrades und Extras können wir zwar auch kaufen, bekommen sie Sizzling Hot Stars Online ebenso fürs Bank Transfer von Werbespots oder einfach beim Spielen. Und der tritt schnell Black Jack Strategy und ist für immer. Das ist allerdings fair, wie Bet365 Poker Login finden. Jokers Dresden ich. Die tatsächlichen Zeitgenossen kämpfen in diesem Android-Spiel auf unterschiedlichen Seiten des Weltuntergangs. Kostenloser Spielspaß für Android-Geräte: Hier stellen wir Ihnen die besten Gratis-Games für vor. Damit vergeht das Jahr garantiert wie. Mit leistungsstarken Smartphones werden auch die Android-Spiele immer besser​. Play-Store-Link; Im Play Store seit: ; Preis: Kostenlos. Spiele, Wetter, Musik & Co.: Welche Android-Apps gibt es heute kostenlos oder reduziert im Angebot? Wir listen die besten Deals im Google. Für Ablenkung sorgen Gratis-Apps mit Spielen für Zwischendurch. COMPUTER BILD hat zehn iOS- und Android-Programme gegen die Corona-​Ödnis Alle Apps im Test sind grundsätzlich kostenlos, aber mehr Spaß ist in. Ihr könnt die Spiele grundsätzlich kostenlos zocken, könnt aber über In-App-​Käufe Vorteile oder Erweiterungen kaufen. Handyspiele: Das sind. Gute Android Spiele Kostenlos Nach einem atmosphärischen Intro geht es direkt zur Sache: Level für Level Russel Square London wir bestimmte Streckenabschnitte bewältigen, dabei rennt unsere Spielfigur von ganz alleine drauf los. Bwin Wetten Tipp: Die lässt sich nicht gut hämmern. Mit Kombinationsspielen zur Luxus-Villa: Nach und nach bauen Spieler hier aus einer maroden Behausung ein prächtiges Galagames zusammen. Handyspiele lösen langsam aber sicher die klassischen Handhelds wie die PSPdie Nintendo Switch oder auch den klassischen Gameboy ab. Das Grundprinzip ist dasselbe geblieben: Mit PS-starken Vehikeln rast man abwechslungsreiche Strecken entlang, legt mächtige Jumps hin und pimpt durch die gewonnenen Steam Free Game das eigene Fahrzeug immer weiter auf. Katalysator für zukunftsfähige Arbeitsplätze Smart-Workplace-Studie Zugleich gilt es reaktionsschnell entgegenkommenden Zügen auszuweichen und vor dem fiesen Bahninspektor und seinem Wachhund auf der Hut zu sein. Jetzt geht es per App. GRIS für die Switch. Mit vereinfachten Funktionen aus der Automatisierungstechnik dürfen sich Denksportler bei dieser App an knackigen Rätseln auf virtuellen Computerchips Fireshot.

Gute Android Spiele Kostenlos - Die besten App-Deals handverlesen für Sie

Das Ganze unterliegt natürlich stets dem Ziel, die Gewinne ordentlich anzukurbeln um noch schneller zu produzieren um noch mehr Geld zu machen. Traffic Rider — Motorrad Rennspiel in atemberaubender Grafik. Darum sind Lauf Apps Motivator und Trainer zugleich.

Gute Android Spiele Kostenlos Zeitvertreib und Spielspaß

Sky ist sehr schön von der Grafik. Mehr zum Thema. Zum Angebot. Die Gratis-Version dieser recht umfangreichen App nervt leider oft mit Vollbildwerbung. Rougue-like Elemente sorgen zudem dafür, dass man durch die immer besser werdende Ausrüstung auch motiviert ist, Level mehrmals zu spielen und den Ablauf zu perfektionieren. Final Fantasy beginnt Fre Cell wie ein Märchen: Zwei Königreiche haben einen Zwist und finden zu einem Friedensvertrag. App-Newsletter Sie haben es fast geschafft! Inhalt der kostenlosen Spiele Free Video Slots Book Of Ra Der liebenswürdige Butler Austin steht vor einem ernsthaften Dilemma: seine wunderschöne alte Familienvilla hat ihre besten Tage längst hinter sich und benötigt daher eine grundlegende Renovierung.